Monika Richert

Mit Begeisterung und Herzlichkeit ist Monika Richert seit 1996 die "Seele" des Jerichower Land-Hofes.

 

Als Kind schaute sie bereits mit Ihrer Oma Selma Böttcher in Kochtöpfe und Pfannen. Auch später waren Gäste im Hause Richert gern gesehen und wurden stets gut bewirtet.

 

Diese Leidenschaft hat sich Monika Richert bewahrt und mit vielen Jahren Erfahrung ergänzt. Zudem spielt der Begriff Qualität bei all ihren Tätigkeiten immer die wichtigste Rolle.

 

Davon profitieren selbstverständlich die Gäste.